News & Infos zu Autos, Marken & Modellen

Peugeot 208 Signature: Edition mit exklusiver Ausstattung

Peugeot bringt ein neues Sondermodell seines Kleinwagens. Und zwar den Peugeot 208 Signature. Logisch, dass die Edition ein paar Extras mitbringt. Die Löwen reden sogar von einem „exklusivem Ausstattungspaket“.

Peugeot 208 Signature Sondermodell 2018

Peugeot tut es schon wieder - und zwar seinen kleinen 208 zum Sondermodell zu pimpen. Die neueste Idee heißt 208 Signature und bringt laut Peugeot eine dicke Ausstattung mit. Dennoch sparen Kunden ein paar hundert Euro.

Peugeot 208 Signature 2018: Ausstattung

Die Basis der Edition stellt der 208 Active. Dazu erhält der Fünftürer das exklusive Paket „Signature“. Dieses enthält Features, die laut Peugeot besonders gefragt sind.

Steffen Raschig, Geschäftsführer von Peugeot Deutschland:

„Mit dem neuen Sondermodell Signature bieten wir eine attraktive Erweiterung unseres erfolgreichen Peugeot 208. Das exklusive Ausstattungspaket enthält alle gefragten Zusatzausstattungen, wie das Panorama-Glasdach oder das Lederlenkrad und bietet jede Menge Komfort und Sicherheit zum Beispiel mit der Einparkhilfe hinten oder dem Sicht-Paket. Wir bieten hier ein wirklich interessantes Angebot für unsere Kunden.“

Zur Ausstattung zählt bei der Linie Active außerdem ein Touchscreen in sieben Zoll. Über diesen sind Infotainment, Komfort und Co. zu bedienen. Neu beim Sondermodell ist die Funktion Mirror Screen, mit welcher der Fahrer sein Smartphone über den Touchscreen nutzen kann. Praktisch für die Stadt ist wiederum die akustische sowie visuelle Einparkhilfe. Das Sicht-Paket samt Regen- und Lichtsensor sowie Nebelscheinwerfer erhöht neben dem Komfort die Sicherheit. Gegen Aufpreis stehen dem Peugeot 208 Signature obendrein eine Rückfahrkamera sowie ein TomTom Navi in 3D und Echtzeit parat.

Peugeot 208 Signature: Optische Extras

Optisch ist der 208 Signature an speziellen Logos auf den elektrisch einklappbaren Außenspiegeln zu erkennen. Neben dem Panorama-Glasdach ergänzt zudem der Equalizer-Kühlergrill den aufgepeppten Look. Diesen gab es bisher allein in der Ausstattung Allure. Abgerundet ist das Design des Sondermodells von den Radzierblenden „Zirconium“. Im Innenraum zeigt der 208 Signature ebenfalls ein paar Extras. Zum Beispiel das bereits erwähnte Lenkrad in Leder oder die „Cran“-Stoffbezüge in grau und schwarz samt blauen Ziernähten.

Peugeot 208 Signature: Motoren

Als Antrieb sind für das Sondermodell die bekannten PureTech-Benziner erhältlich. Konkret der 1.2 PureTech mit 83 oder 110 PS. Beide Ottomotoren erfüllen bereits die Norm Euro 6d-temp. Der „große“ Benziner ist auf Wunsch mit der 6-Stufen Automatik EAT6 verfügbar. Ansonsten ist ein manuelles 6-Gang Schaltgetriebe Serie. Den Verbrauch nennt Peugeot mit 4,6 bis 5,1 l/100 km (CO2: 106 bis 109 g/km).

Die Werte sind nach WLTP ermittelt und zum besseren Vergleich in NEFZ umgerechnet.

Signature-Paket bietet 670 Euro Preisvorteil

Eingepreist ist der Peugeot 208 Signature schließlich ab 17.250 Euro. Damit bietet das Sondermodell im Vergleich zum 208 Active einen Preisvorteil von bis zu 670 Euro. Bestellungen sind ab sofort möglich.

Bild: Peugeot

AUTO & MOTORS Social Media

AUTO & MOTORS auf TwitterAUTO & MOTORS auf FacebookAUTO & MOTORS RSS Feed

AUTO-und-MOTORS.de Newsletter

Immer brandaktuell informiert, abonnieren Sie unseren AUTO & MOTORS Newsletter!

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 5 Gäste online.