News & Infos zu Autos, Marken & Modellen

Tata Indica

Mit dem Indica stellt der indische Autobauer Tata Motors seit 1998 einen Kleinwagen auf die Räder, der 2008 in mittlerweile zweiter Generation als Tata Indica Vista angeboten wird. Heute steht der Tata Indica als Kleinwagen über dem berühmten Tata Nano, der zum Segment der Kleinstwagen zählt.

Tata Indica I: 1998 bis 2008

1998 jedenfalls rollte der erste Tata Indica ins Autohaus, intern schlicht V1 genannt für Version 1. Schon 2001 wurde der kleine Inder speziell im Interieur gründlich überarbeitet, weswegen diese Version als V2 für Version 2 verkauft wurde. 2003 bis 2005 kam der Tata Indica erstmals nach Europa, allerdings als Modell City Rover, das bei MG Rover noch einmal modifiziert wurde.

2002 kam zudem der Tata Indigo auf den Markt, 2004 der Tata Indigo Marina. Das erste Modell stellte eine Indica-Version mit Stufenheck, das zweite einen Kombi dar, wobei die Modelle bereits zur Kompaktklasse zählten. 2004 erfuhr der Tata Indica die nächste Modellpflege, 2008 folgte die zweite Generation - trotzdem wird der Tata Indica bis heute produziert und vermarktet, wenn auch technisch deutlich überarbeitet.

Indica Vista: Zweite Generation seit 2008

2008 kam mit dem Tata Indica Vista die neue Generation ins Autohaus, der nicht nur optisch gänzlich neu, frisch und modern erscheint, sondern auch sonst komplett neu ist. Allein in der Länge ist der Tata Indica II um fast 14 Zentimeter gewachsen, Breite, Höhe und Radstand haben ebenfalls zugelegt.

Neu sind ebenso die Motoren des Tata Indica, als Benziner dient eine 1,2-Liter-Maschine mit 65 PS, als Diesel ein 1,3-Liter-Aggregat mit Technik von Fiat und 71 PS. In Italien ist der Indica Vista wiederum mit einem 75-PS-Diesel aus 1,3 Litern und einen 1,4-Liter-Benziner mit ebenfalls 75 PS zu ordern. 2009 folgte die neue Stufenheckversion als Tata Indigo Manza, für 2011 war eine Elektroversion als Tata Indica Vista EV vorgesehen, die in Großbritannien gebaut werden sollte. Konkurrenten für den Indica wären Alfa Romeo MiTo, Chevrolet Aveo, Daihatsu Sirion, Honda Jazz, Mazda2, Opel Corsa, Peugeot 207, Renault Clio oder Skoda Fabia.

AUTO & MOTORS Social Media

AUTO & MOTORS auf TwitterAUTO & MOTORS auf FacebookAUTO & MOTORS RSS Feed

AUTO-und-MOTORS.de Newsletter

Immer brandaktuell informiert, abonnieren Sie unseren AUTO & MOTORS Newsletter!

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 5 Gäste online.