News & Infos zu Autos, Marken & Modellen

Lancia Flavia

Mit dem Modell Flavia war der italienische Autobauer Lancia von 1960 bis 1970 im Segment der Mittelklasse unterwegs, wobei der erste Lancia Flavia als viertüriges Stufenheckmodell und als zweitüriges Coupé angeboten wurde. Über 40 Jahre später feiert das Modell quasi sein Comeback, wieder als Mittelklasse und somit über Ypsilon und Delta angesiedelt.

Lancia Flavia I: 1960 bis 1970

Der erste Lancia Flavia jedenfalls war ein Fronttriebler und vom Italiener Antonio Fessia konstruiert, der seit 1925 für Fiat tätig war. Ausgestattet mit Boxermotor wurde der erste Lancia Flavia prompt zu einem großen Erfolg, insgesamt wurde mehr als 41.000 Modelle der Mittelklasse gebaut.

Neben der Limousine wurde ein Coupé angeboten, dass von der Designschmiede Pininfarina gezeichnet war, die beispielsweise auch den Ford Focus CC (2006), Maserati Quattroporte, Mitsubishi Lancer (2007) oder Mitsubishi Pajero entworfen hat. Neben diesen zwei Modellen gab es ein weiteres Coupé von Zagato, welches allerdings mehr für den Motorsport vorgesehen war. Die Topversion des ersten Lancia Flavia leistete schließlich bis zu 105 PS.

Lancia Flavia II: Comeback in 2011

Mehr als 40 Jahre später präsentierte die Fiat-Tochter auf dem Genfer Autosalon im März 2011 einen neuen Lancia Flavia, der auf dem Chrysler 200 aufbaut und eines der ersten Ergebnisse der Fusion von Fiat und Chrysler ist, neben dem ebenfalls neuen Lancia Thema und Lancia Voyager quasi als großen Bruder des Lancia Musa. Auf der IAA 2011 folgte prompt die Serienversion der neuen Mittelklasse, 2012 kommt der Lancia Flavia als Limousine wie ebenso als Cabriolet ins Autohaus.

Als Lückenfüller zwischen Delta und Thema vorgesehen wird der neue Lancia Flavia wohl mit Benziner wie Dieselmotoren zu haben sein, genaue Infos - auch oder gerade zu den Preisen - sind derzeit aber noch unbekannt...

Werbung

Girokonto für null Euro

AUTO & MOTORS Social Media

AUTO & MOTORS auf TwitterAUTO & MOTORS auf FacebookAUTO & MOTORS RSS Feed

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 2 Gäste online.