News & Infos zu Autos, Marken & Modellen

Custom GT

Mit Custom GT ist ein Supersportwagen benannt, welcher von der bisher eher unbekannten weil jungen Firma CCG automotive GmbH aufgelegt wird. Seit 2009 ist der Hersteller aus der schönen Eifel am Entwickeln, die Markteinführung der Sportlers ist bis dato (Ende 2011) allerdings noch offen.

4,35 Meter lang, aber nur ultraflache 1,02 Meter hoch präsentiert sich der Custom GT im derzeit noch einzigen Prototypen in giftgrüner Farbe, bereits das Basismodell wird rund 440 PS im Heck haben.

Custom GT: 440 bis über 700 PS

Ausgestattet ist die Eifel-Flunder mit einem Achtzylinder von General Motors, der aus 6,0 Litern Hubraum 440 PS leistet. Parallel steht ersten Planungen zufolge ein weiterer V8 mit 7,0 Litern Hub und 550 bis 740 Pferdestärken zur Wahl, kombiniert sind die Aggregate jeweils mit einer manuellen 6-Gang-Schaltung, sogar eine umweltfreundliche LPG-Version (Autogas) ist im Gespräch.

Erste Daten zum gerade mal 1.040 Kilo schweren Custom GT begeistern den Sportwagenfan bereits jetzt, in 3,3 bis 3,5 Sekunden sprintet der Supersportwagen von null auf 100 km/h, die Spitze liegt je Version bei 285 bis 320 km/h. Der kolportierte Preis liegt bei 134.500 bis 150.000 Euro; ABS, ESP oder Airbags kosten wohl extra, inbegriffen sind hingegen ein ausfahrbarer Heckflügel und Klimaanlage. Konkurrenz findet der Custom GT - irgendwann - in Modellen wie Aston Martin One-77, Bugatti Veyron, Corvette, Ferrari 599, Koenigsegg CC, Lamborghini Aventador, Porsche 911 GT3...

AUTO & MOTORS Social Media

AUTO & MOTORS auf TwitterAUTO & MOTORS auf FacebookAUTO & MOTORS RSS Feed

AUTO-und-MOTORS.de Newsletter

Immer brandaktuell informiert, abonnieren Sie unseren AUTO & MOTORS Newsletter!

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 10 Gäste online.