News & Infos zu Autos, Marken & Modellen

Maybach: Wann kommt der Nachfolger des Premiummodells?

Eigentlich wollte der Stuttgarter Autobauer Daimler bis Ende Juni 2011 einen Entschluss fällen, wie - und ob - es mit dem Edelmodell von Maybach weitergeht, nun wird es wohl erst im Juli was!

Laut der „Automotive News“ nämlich hat Daimler die Entscheidung über seine Edelkarosse um einen Monat auf Ende Juli verschoben, genauer auf die Aufsichtsratssitzung am 27. Juli 2011.

Mittlerweile scheinen außerdem drei Optionen im Raum zu stehen:

1. Die Marke Maybach wird eingestellt, die Modelle Maybach 57 und Maybach 62 laufen aus.

2. Daimler kooperiert mit der britischen Edelschmiede Aston Martin, die angeblich längst an einem Nachfolger feilt. Laut Gerüchten planen die Engländer sogar eine ganze Maybach-Flotte, gleich vier Modelle sollen laut der „Automotive News“ auf der Mercedes S-Klasse aufbauen...

3. Maybach bleibt im Daimler-Verbund - in welcher Form und welchen Modellen auch immer. Eine Idee wäre, Maybach als Edel-Marke für die Topversionen von CL-Klasse, GL-Klasse oder S-Klasse zu etablieren, quasi als Edelausstatter eben für Luxus und Komfort ähnlich wie AMG als Tuner.

Die Antwort dürfte - vielleicht - Ende Juli fallen.

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

AUTO & MOTORS Social Media

AUTO & MOTORS auf TwitterAUTO & MOTORS auf FacebookAUTO & MOTORS RSS Feed

AUTO-und-MOTORS.de Newsletter

Immer brandaktuell informiert, abonnieren Sie unseren AUTO & MOTORS Newsletter!

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 1 Benutzer und 9 Gäste online.

Benutzer online

  • menace