News & Infos zu Autos, Marken & Modellen

Sensation oder Fehlgriff? Lamborghini will Alltagsauto bringen

Unbekannt ist die Marke mit dem Stier im Logo kaum, zumal sämtliche Modelle nach berühmten spanischen Stieren benannt werden. Nun soll sogar ein „Alltags-Stier“ her...

Des Rätsels Lösung: Es geht um Lamborghini, der italienischen Audi-Tochter, die sicher ebenso legendär wie Ferrari ist. Allein der Lamborghini Diablo wird für immer unvergessen bleiben. Nun aber scheinen die Italiener mit ihrer (Super)Sportwagen-Tradition zu brechen wie einst Porsche mit dem Cayenne und Panamera oder aktuell eben Ferrari mit dem FF...

Kurzum: Lamborghini plant neben Gallardo und Aventador als Murciélago-Erben ein neues drittes Modell - für den Alltag. Tatsächlich scheint ein solches Modell in Planung zu sein, „ganz sicher“ nämlich wird es ein weiteres Modell geben, wie Lamborghini-Chef Stephan Winkelmann in New York verriet. Nachsatz: „Wenn, dann muss es ein Alltagsauto sein.“

Was aber versteht Lamborghini als Alltagsauto, schließlich sind die Modelle der Gegenwart wie Vergangenheit alles andere als wirklich alltagstauglich. Erste Gerüchte und Ideen gehen auf ein Modell hinaus, das mehr als nur zwei Personen Platz bieten soll, ergo ein Viersitzer oder zumindest 2+2-Sitzer. Prompt vermutet die Presse, dass Lamborghini auf der 2008er Studie Estoque aus Paris aufbauen wird, ein Viersitzer als Coupé mit 560 PS (412 kW).

Allerdings ist kaum davon auszugehen, dass nun bald Otto Normal mit einen Lamborghini zur Arbeit düst. Die aktuellen Modelle starten bei 160.000 Euro, viel billiger dürfte auch das neue Modell nicht werden. Was es zumindest nicht wird, ist klar, ein SUV: „Ein SUV ist für mich tabu. So etwas gibt es in unserem Preissegment nicht“, verneinte der Lamborghini-Chef kürzlich in der „Autocar“. Mit dem LM002 hatte der Sportwagenbauer tatsächlich mal ein SUV auf die Räder gestellt, nämlich von 1986 bis 1993. Der aber war ein grandioser und vorl allem teurer Flop und verkaufte sich nur in einer Mager-Auflage von 301 Stück...

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

AUTO & MOTORS Social Media

AUTO & MOTORS auf TwitterAUTO & MOTORS auf FacebookAUTO & MOTORS RSS Feed

AUTO-und-MOTORS.de Newsletter

Immer brandaktuell informiert, abonnieren Sie unseren AUTO & MOTORS Newsletter!

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 1 Benutzer und 8 Gäste online.

Benutzer online

  • menace